Studio

Im OMKOKO Yogastudio findest Du Ruhe und Entspannung. Der Stress bleibt außen vor der Tür. In entspannter Wohlfühlatmosphäre hast Du die Möglichkeit Deinen Körper kräftigen, die innere Mitte stärken, Ruhe im Geist einkehren lassen und so zu Deiner inneren Balance finden.

Mit neuer Gelassenheit, innerer Zufriedenheit und einem gestärkten Körper kann es anschließend zurück in den Alltag gehen.

Dein erster Besuch im Studio

Für Deinen Besuch im Studio hier ein paar Tipps, damit Du entspannt in der Yogastunde ankommen kannst:

  • Bitte lasse Deine Schuhe in der Umkleide stehen.
  • Das Studio öffnet 15 Minuten vor dem Kursbeginn. Sei gerne auch so ca. 10-15 Minuten vorher da, um dich umzuziehen, auf deiner Matte einzurichten und so in Ruhe anzukommen.
  • Bitte sei pünktlich! Für die Dauer der laufenden Klasse schließen wir die Eingangstür, um die nötige Ruhe für unsere Yoga-Praxis zu haben. Solltest du nach Beginn der Klasse erscheinen, ist ein Einlass nicht mehr möglich.
  • Alle notwendigen Hilfsmittel, wie Yogamatten, Sitzkissen, Bolster, Blöcke, Gurte, Kissen und Blöcke sind im Studio vorhanden. Du kannst aber auch gerne aus hygienischen Gründen Dein eigene Matte, Decke usw. mitbringen. Alternativ kannst Du Dir ein „Fitness-Handtuch“ mit rutschfesten Silikonnoppen unterlegen.
  • Wenn Du Deine Matte im Studio lassen möchtest, kannst Du das gerne tun: In den Umkleiden ist eine Ablagemöglichkeit vorhanden.
  • Geübt wird in der Regel und vor allem wegen des besseren Halts auf der Matte barfuß oder mit speziellen Yogasocken/-schuhen.
  • Trage bequeme Kleidung in der du dich wohlfühlst und dich gut bewegen kannst. Bring gerne dicke Socken mit für die Endentspannung mit.
  • Ein voller Bauch trainiert nicht gerne: Um Unwohlsein bei deiner Yoga-Praxis zu vermeiden, empfehle ich dir das letzte Mal ca. 1,5 Stunden vor Unterrichtsbeginn etwas zu essen.
  • Bitte lasse schalte Dein Handy während der Yogapraxis aus bzw. lass es auf lautlos in der Umkleide. Sollte es aus einem bestimmten Grund wichtig sein auch in der Klasse erreichbar zu bleiben, bitten wir darum, vor der Klasse darüber informiert zu werden und dann das Handy mit Vibrationsalarm neben der Matte zu platzieren.
  • Hast Du Fragen? Vor oder nach der Stunde ist der beste Zeitpunkt dafür, denn dann sind wir individuell für Dich da.
  • Für Lob oder Kritik sind wir immer offen – Du kannst uns gerne Dein Feedback mitteilen!

Galerie

Erste Fotos vom Tag der offenen Tür am 13. Oktober 2019.

Anfahrt

Du erreichst das Studio mit dem PKW, öffentlichen Verkehrsmitteln als auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Die Straßenbahnhaltestelle „Bahnhof-Großenritte“ ist 5 Minuten entfernt. Dein Auto kannst Du auf den studioeigenen Parkplätzen links vom Haus oder in den umliegenden Straßen abstellen. Dein Fahrrad findet seinen Platz direkt am Haus.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung